Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   via campesia
   AbL
   Sarah
   Helge
   Enno
   Ulrike

http://myblog.de/widerstandsbericht

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was man an der Uni nicht lernt

... ist eine ganze Menge.
Aber um mal ein konkretes Beispiel zu nennen: Warum erzählt einen Herr Diekmann nicht, dass man die mit Abstand besten Interview-Ergebnisse mit Hilfe von Bier erzieht?
Aber besser spät als nie konnte ich mir dann doch noch die Feinheiten der Sozialforschung autodidaktisch beibringen. Und nun habe ich auch endliche eine Hauptthese für meine Arbeit: Die Bauernbewegungen sind sich in ihrer Anfangsphase alle ähnlich. Sie gehen alle zunächst gegen ihre Marktpartner vor, nur haben sich die Marktpartner veröndert, warum die Bauernbewegungen anders erscheinen.
Und für die Leute, die sich nicht so brennend für widerständige Bauern interessieren: Am Wochenende ist wieder ein Festival. Diesmal das Undercover of Darkeness hier in Münster. Kommt alle und feiert mit mir. Man kann auch Bier trinken, ohne Sozialforschung zu betreiben.
12.9.06 22:25
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


klee / Website (20.9.06 12:50)
(. du studierst sicherlich in oldenburg oder?

grüßchen miss_banshee

(bin auch bei N&S u. so auf deinem myblog gestoßen!)


Katja (20.9.06 14:11)
Studieren ist fast ein bischen viel gesagt, ich schreibe "nur" noch an meiner Magisterarbeit.
An diesem Wochenende geht es aus Münster, mit dem Umweg über den Schlachthof in Bremen, auch wieder in Richtung Oldenburg zurück.
Viele Grüße

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung